Reisebegleitung für Hörgeschädigte Personen gesucht!

Der Elternverband hörgeschädigter Kinder EO organisiert schon seit mehreren Jahren Bildungsreisen für hörgeschädigte Jugendliche und junge Erwachsene.

Wir suchen Personen, welche die Hörgeschädigten (Alter ca. 25 bis 40 Jahre, Kleingruppe 4 bis 8 Personen) während dieser Reisen begleiten und sprachlich unterstützen.

Wenn Sie sich für die Freiwilligenarbeit interessieren, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an info@ehk.it

 

 

Reisebegleitung für Hörgeschädigte

Städtereise an die Côte d-Azur

06. - 09. Oktober 2022

Wir bieten:

  • Kostenlose Teilnahme an der 4-Tages-Reise
  • Unfallversicherung

Voraussetzungen:

  • Kontaktfreudigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Freude und Interesse, mit gehörlosen Personen zu arbeiten
  • Gute Kenntnisse der deutschen und italienischen Sprache

Weitere Infos findest du in der PDF unten. 

Wir suchen dich... Wir suchen einen Zivildiener*in!

Du möchtest Erfahrungen im sozialem Bereich sammeln, um herauszufinden ob dies ein zukünftiger Arbeitsplatz für dich wäre! Dann bewirb dich doch bei uns als Zivi und finde es heraus.

Mehr Infos zum Freiwilligen Zivildienst auf den Flyern, siehe unten.

Der Elternverband hörgeschädigter Kinder

Der Elternverband hörgeschädigter Kinder hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Eltern selbst in ihrer schwierigen Erziehungsaufgabe zu unterstützen, durch Bildungswochen für die Familien, Tagungen, Vorträge, Angebot von Fachzeitschriften und -büchern, durch Förderwochen für die Kinder und durch gemütliche Treffen der Familien.

Der Elternverband pflegt auch Kontakte zu Fachleuten, Einrichtungen und Elternverbänden im Ausland, wodurch wir versuchen, möglichst gut über die neuesten Entwicklungen informiert zu sein. Gleichzeitig setzt sich der Elternverband mit viel Energieaufwand und Nachdruck bei den zuständigen Südtiroler Politikern und Verantwortlichen dafür ein, dass für die oben erwähnten Hilfen gesorgt wird: das bedeutet eine ausreichende Zahl von Fachleuten in den REHA-Diensten, in den Kindergärten und Schulen, die für die Behandlung von Hörproblemen entsprechend geschult und ständig fortgebildet werden.

Nur wenn wir alle zusammenhelfen, können wir das gemeinsame Ziel erreichen, dass sich unsere Kinder durch möglichst optimale Förderung und gute Erziehung zu selbständigen und glücklichen Menschen entwickeln und zu einem selbstverantwortlichen Leben in unserer Gesellschaft befähigt werden.

Überblick über unsere Dienste.

Wir sagen Danke!

Der Elternverband hörgeschädigter Kinder ist eine private Initiative von Eltern, mit hörgeschädigten Kindern und Jugendlichen. Der Verband besteht seit 1976 mit der Zielsetzung hörgeschädigten Kindern und Jugendlichen aus allen Teilen Südtirols die bestmöglichen Förder- und Unterstützungsmaßnahmen zukommen zu lassen. Hörgeschädigte Kinder sind in den meisten Fällen normal begabt. Ihre Hörschädigung verhindert jedoch eine normale Integration in die Gesellschaft. Deshalb besteht eines der wichtigsten Ziele des Verbandes darin, die bestmöglichen Voraussetzungen zur Erlernung der Lautsprache für die Kinder zu schaffen. Dazu organisieren wir Sprachkurse für hörgeschädigte Kinder und Fortbildungskurse für deren Eltern, Kindergärtnerinnen und Lehrer. Wir bemühen uns auch unermüdlich bei Behörden und Schulen um das nötige Verständnis für die Bedürfnisse hörgeschädigter Kinder in der Schule, den Bedarf an Logopädie, die rechtzeitige und ausreichende Versorgung mit Hörgeräten, die ärztliche und psychologische Betreuung. In Bozen führen wir eine Wohngemeinschaft, in der hörgeschädigte Grund- Mittel- und Berufsschüler aus ganz Südtirol von qualifizierten Erzieherinnen betreut werden. Eine Jugendleiterin kümmert sich landesweit um die Begleitung und Integration von schwerhörigen und gehörlosen Jugendlichen und jungen Erwachsenen in das Arbeitsleben.

Der Elternverband hörgeschädigter Kinder ist ein ehrenamtlicher Verein, d.h. dass wir ein Verein ohne Gewinnabsichten sind und laut gesetzlichen Bestimmungen Bestätigungen über die Höhe von Spendengeldern ausstellen dürfen und der Spender diesen Beitrag von der Steuer absetzen kann.

Spendenbeiträge können auf unser Konto überwiesen werden:

Raiffeisenkasse Bozen
IBAN: IT 48 L 08081 11600 000300024155
Steuernummer: 80005740214

 Für einzelne Aktivitäten und Veröffentlichungen von Broschüren und Zeitungen suchen wir immer wieder Sponsoren. Auch auf unserer neuen Website bietet sich für Firmen die Möglichkeit eine Werbung einzubauen. Genauere Informationen können beim Elternverband eingeholt werden.

Für die Gestaltung der neuen Homepage danken wir namentlich:

Für die Unterstützung der Verbandstätigkeit danken wir herzlichst: